Unter Armen

Die Sawariappa School befindet sich etwas ausserhalb der zentralsrilankischen Stadt Gampola. Im Regenwald. Viele arme Familien leben hier, versteckt in schäbigen Wellblechsiedlungen. Für ihre Kinder ist die Sawariappa School gedacht.

Das Schulhaus verfügt über ein Schul-zimmer, das gross genug ist, um 30 Schülerinnen und Schülern in allen Fächern von Belang zu unterrichten.

Ferner enthält es ein Musikzimmer und ein Nähatelier. Das daneben gebaute Wohnhaus besteht aus einer Essküche, einem Wohn- und privaten Schlafzimmer, einem Bad sowie zwei Zimmern, die Volontären und Besuchern zur Verfügung stehen.

An  die 100 000 Franken kostet die Realisierung der Sawariappa School. Bitte, helfen Sie mit, diese Kosten zu tragen, indem Sie Mitglied des Sawariappa Vereins werden.